Europas längste Uferpromenade befindet sich auf Usedom

Grenze Polen Deutschland auf UsedomSeit dem 19. August 2011 gibt es auf der Insel Usedom die längste Uferpromenade Europas. . Sie verbindet die Länder Deutschland und Polen und stellt die Verlängerung der Promenade dar, die auf deutscher Seite die 3 Kaiserbäder verbindet (die sogenannte Kaiserbäder-Promenade). Sie führt von Bansin über Heringsdorf nach Ahlbeck. Allerdings endete sie hier in Ahlbeck und man musste seinen Spaziergang auf Waldwegen fortsetzten. Radfahrer und Wanderer mussten in der letzten Zeit wegen der Baustellen größere Umwege in Kauf nehmen. Nun ist der Bau vollbracht und die Promenade wurde um die Strecke von 3,6 Kilometern Länge erweitert. Damit ergibt sich eine Promenade mit der Gesamtlänge von 12 Kilometer, über die die Gäste der Insel, die an der Ostsee Urlaub machen, das Nachbarland Polen erreichen und bis zur Ortschaft Swinemünde gelangen. Der neue Teil ist für Fußgänger wie Radfahrer gleichermaßen geeignet. Zwischen den beiden Ländern wurden 400 Quadratmeter des Grenzstreifens für eine Begegnungsplattform freigegeben. Die Kosten der Erweiterung belaufen sich auf 3,6 Millionen Euro und werden teilweise von der Europäischen Union getragen.

1. Mai und Wochenende nur auf Usedom sonnig!

Wetter auf UsedomDie Sonneninsel wird ihrem Ruf wieder voll gerecht: Am nächsten Wochenende (1. Mai – 4. Mai) wird nur der äußerste Nordosten Deutschlands komplett sonnig! Also Badesachen einpacken und ab nach Usedom! Freie Ferienwohnungen und Ferienhäuser gibt es noch reichlich (siehe www.usedom24.net). Viele Vermieter locken mit Last-Minute-Angeboten, so dass das Wochenende auch das Portemonnaies nicht weinen lässt! Schauen Sie sich auf dieser Seite um und kommen Sie nach Usedom!

Das Osterwochenende wird sonnig!!

Ostsern an der See wird es sonnigOstern lockt mit Sonnenschein an der See! Also nichts wie kurzentschlossen die Sachen gepackt, eine Ferienwohnung gebucht (ja, es gibt noch freie Ferienwohnungen an der Nord- und Ostsee!) und nichts wie hin! Hierbei ist es auch hilfreich, den Veranstaltungskalender zu checken. Jedes Seebad begeht das Osterfest auf seine besondere Weise. Osterfeuer sind eigentlich überall zu finden, ansonsten freut sich z.B. Zinnowitz auf den Beginn der Vinetasaison, in Heringsdorf kommen die kleinen und großen Spielmätze auf Ihre Kosten und können viele neue Spiele ausprobieren und bei einer Tombola auch gewinnen, und, und, und …

Also nichts wie hin!

Freie Ferienwohnungen findet man unter www.usedom24.net oder www.europa-ferienhaus.de 

Die Vorteile einer Ferienwohnung

Wer in den Urlaub reist, hat in der Regel verschiedene Ansprüche an die bevorstehende Ferienzeit: Während der eine am liebsten faul am Strand herumliegt und die Seele baumeln lässt, möchte der nächste sich stattdessen viel lieber auf eine spannende Erkundungstour durch berühmte Altstädte begeben und der dritte verspürt zusätzlich noch einen unstillbaren Drang nach Abenteuer und Action. So unterschiedlich die einzelnen Urlaubsvorstellungen auch sind, eines haben sie mit Sicherheit alle gemeinsam: In den Ferien möchte man sich wohlfühlen.

Niemand möchte schließlich gern in einem schmutzigen Hotelzimmer beispielsweise mit Schimmel an den Decken und Ungeziefer unter dem Bett leben. Komfort ist Auslegungssache, allgemeines Wohlfühlklima in der Regel jedoch nicht. Dementsprechend fällt für all diejenigen, die nicht unbedingt Campen oder im eigenen Auto übernachten wollen, zumeist eine Entscheidung zwischen Hotel und Ferienwohnung. Dabei sind diese beiden Übernachtungsmöglichkeiten derart unterschiedlich, dass nachfolgend einmal genau untersucht werden soll, was genau eigentlich den Reiz einer Ferienwohnung ausmacht und warum sie so überaus praktisch sind.

Der feine Unterschied

Ferienhaus auf UsedomUnabhängig davon ob der nächste Urlaub in die Toskana, nach Südafrika oder Usedom gehen soll – Übernachtungsmöglichkeiten finden sich beispielsweise im Netz zuhauf. Wer nicht genau recherchiert erhält für den günstigsten Preis oftmals nicht mehr als eine Kaschemme, in die man unter normalen Bedingungen niemals einziehen würde. All diejenigen, die sich gut vorbereiten, erkennen jedoch schnell, worauf es sowohl bei der Hotel- wie auch bei der Buchung von Ferienhäusern ankommt.

Der wesentliche Unterschied zwischen einem Hotelzimmer und einer Ferienwohnung lässt sich bereits an der Bezeichnung ablesen. Während ein Hotel meist nur ein einzelnes Zimmer mit angeschlossenem Bad bietet, erhalten Reisende in einer Ferienwohnung mehrere Räume mit Küche und Badezimmer. Genau aus diesem Grund greifen vor allen Dingen auch Familien besonders häufig auf Buchungen von Ferienwohnungen zurück. Auf einer familienfreundlichen Insel wie Usedom schlägt das gleich mehrfach zu Buche.

Darüber hinaus sind jedoch Zusatzleistungen, die es im Hotel gratis dazu gibt, bei Ferienwohnungen meist nicht inklusive. Hierzu gehört beispielsweise ein Frühstücksbuffet, Zimmerservice und -reinigung. Ferienhäuser richten sich in der Regel stärker an Selbstversorger, die ihre Betten selber machen und sich Frühstück und Abendessen eigenhändig zubereiten. Dafür sind Ferienwohnungen meist günstiger als Hotels und eignen sich deshalb vor allen Dingen für diejenigen, die nur ein schmales Budget für ihren Urlaub zur Verfügung haben. Verschiedene Angebote für Ferienwohnungen auf Usedom finden sich in unserer Buchungsabteilung unter http://www.usedom24.net/index.html.

Die Vorteile

Neben der bereits angesprochenen finanziellen Komponente spielt auch die eigene Unabhängigkeit während des Urlaubs für viele Reisende eine Rolle. Während es in Hotels meist vorgeschriebene und genauestens fixierte Tagesabläufe gibt, an die sich die Gäste zu halten haben, kann die Gestaltung in einer Ferienwohnung ungemein flexibler ablaufen (vgl. hierzu auch http://www.hotelblogging.de/alle-beitraege/sich-auch-im-urlaub-wie-zuhause-fuehlen-eine-ferienwohnung-macht-es-moeglich). Die Urlauber könne aufstehen, wann sie wollen, essen wann sie wollen und vor allen Dingen auch essen, was sie wollen. Für diejenigen, die eine bestimmte Ernährungsweise bevorzugen oder unter Allergien und Unverträglichkeiten leiden, ist es häufig einfacher, sich die Mahlzeiten selbst zuzubereiten, anstatt in der Hotelküche darauf zu hoffen, dass der Koch sich an die Absprachen und Vorgaben hält.

Ferienhaus auf UsedomDarüber hinaus können Ferienwohnungen häufig individueller an den eigenen Geschmack angepasst werden. Das gilt vor allen Dingen bezüglich der Lage und der Einrichtung. Wer beispielsweise gern in der Nähe zu Strand wohnt, hat genauso die Möglichkeiten, sich eine passende Ferienwohnung auszusuchen, wie derjenige, den es lieber ins Inland zieht. . Hotels sind diesbezüglich meist weniger flexibel, da sich sich immer an der Hauptzielgruppe ausrichten. Wer geschmacklich von dieser abweicht, hat es dementsprechend oftmals schwerer das passende Angebot zu finden.

Ostern am Ostseestrand

Den erstenOstserfeuer_Ahlbeck-1 größeren Ansturm auf die Ostseeküste gibt es erfahrungsgemäß zu Ostern, denn 4 freie Tage inspirieren viele zu einem Kurzurlaub bei uns.  Bei schönem Wetter entscheiden sich auch noch viele Kurzentschlossene zu einem Trip nach Usedom. In vielen Ostseemetropolen, wie z.B. den Kaiserbädern erwartet Sie daher ein umfangreich gestalteter Veranstaltungskalender.

In Zinnowitz findet z.B. vom 19. – 21.04. der jährliche Ostermarkt statt, sowie am Ostersonntag das Vineta-Osterspektakel.  Die Vineta-Festspiele verehren damit die Sage einer alten Stadt, welche der Sage nach vor über 1000 Jahren plötzlich aus dem Meer auftauchte und wieder verschwand.

Heringsdorf bietet seit dem Jahr 2000 mit dem jährlich zu Ostern stattfindenden Spielefest auch eine sehr schöne Tradition an. Viele Spielehersteller präsentieren dazu ihre neuesten Spielekreationen. Hier ist das Motto ausprobieren und bei Gefallen auch kaufen. Am Abend gibt es natürlich ein Osterfeuer.

Selbst der Osterhase ist zu Besuch und lädt die Kleinsten zum Eiersuchen am Strand ein.

Wer Lust bekommen hat auf einen Kurzurlaub,  einfach melden und nachfragen! Wir finden bestimmt noch die richtige Unterkunft für Sie.

Telefonische Buchungen unter 03529-598411

Online-Buchungen -> www.usedom24.net

Aus der Vogelperspektive – Rundflüge über Usedom

Insel Usedom aus der LuftSchon immer hat der Mensch versucht sich in die Lüfte zu schwingen, um die grenzenlose Freiheit zu erkunden und die Welt von oben zu sehen. Mit der Erfindung des Flugzeugs wurde dieser Traum endlich Wirklichkeit und heute nutzt der Mensch dieses Wunder der Technik, so häufig es nur geht. Geschäftsreisende verkürzen ihre Fahrtzeiten, Urlauber gelangen sicher und wohlbehalten an ihr Traumziel und und auch der Flugtourismus an sich wird heutzutage immer weiter ausgebaut.

Auf Usedom existiert seit längerem die Möglichkeit, die Insel auf ganz besondere Weise zu erkunden und einen Rundflug zu buchen. Die zweitgrößte deutsche Insel bietet schließlich allerhand Attraktionen, die auch von oben betrachtet ihre imposante und beeindruckende Wirkung nicht verfehlen. Auf Usedom existieren einige Flughäfen bzw. Flugplätze, von denen aus der Start in ein luftiges Abenteuer möglich wird. Was es auf der Insel alles zu bestaunen gibt und worin genau eigentlich der Reiz eines Rundfluges besteht, wird nachfolgend verraten.

Die Usedomer Flughäfen

Auf Usedom existieren mehrere Flughäfen wie beispielsweise Heringsdorf und Peenemünde. Während Heringsdorf ein internationaler Verkehrsflughafen ist, beschränkt sich das Angebot am Peenemünder Flughafen auf private Charterflüge rund um die Insel sowie Aktionen für Fallschirmspringer und andere Fluginteressierte. Von beiden Flughäfen aus können die Rundflüge über die Insel gestartet werden. Generell bietet die Maschinen Platz für 3 Passagiere, wobei sich die Maschinen selbstverständlich allesamt auf dem neusten technischen Stand befinden, regelmäßig gewartet werden und nur durch erfahrene Piloten geflogen werden. Der Usedomer Fliegerclub e.V. oder die Usedomer Fluggesellschaft mbH stehen für Fragen und Informationen gern mit ihren umfangreichen Erfahrungsschätzen zur Verfügung.

Die Sehenswürdigkeiten auf Usedom

Strandleben auf UsedomUsedom bietet für Touristen nicht nur kilometerlange Sandstrände und eine beeindruckend große Anzahl an Sonnenstunden im Jahr, sondern auch eine Vielzahl an Attraktionen, die in der Regel zu Fuß und auf dem Rad erkundet werden. Für diejenigen Urlauber jedoch, die sich zu einem Rundflug über die Insel entscheiden, eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten und Perspektiven, die einen unvergesslichen Anblick versprechen. So wirkt beispielsweise das Industriedenkmal, die Eisenbahnbrücke Karnin, vom Boden betrachtet aus riesig und imposant, aus der Luft jedoch geradezu klein und zerbrechlich (einen visuellen Vorgeschmack gibt es hier: http://www.usedom24.net/FEWO/einsenbahnbruecke-karnin-industriedenkmal/). Zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten und landschaftliche Besonderheiten warten außerdem auf die Passagiere.

  • Tauchgondel Zinnowitz;
  • Benzer Mühle
  • Karniner Brücke
  • Heringsdorf
  • Wolgast
  • Peenemünde

Die Anreise nach Usedom

Auch die Anreise nach Usedom kann bereits ganz nach dem Geschmack von Flugzeugliebhabern vonstatten gehen. Wie bereits erwähnt wurde, wird der Heringsdorfer Flughafen als allgemeiner Verkehrsflughafen betrieben, Landungen aus deutschen Großstädten und dem europäischen Ausland sind hier an der Tagesordnung. Wer jedoch mit dem Flugzeug nach Usedom anreisen möchte, sollte unbedingt vorher einen Preisvergleich anstellen, um sicherzugehen, dass am Ende noch genügend Geld für einen Inselrundflug übrig bleibt. Auf Preisvergleichsportalen wie Billigfluege.de lassen sich Flugpreise schnell und effektiv miteinander vergleichen. Wem das Fliegen generell widerstrebt, der kann selbstverständlich sämtliche anderen Möglichkeiten wie etwa Bus, Bahn oder Auto nutzen, um nach Usedom zu reisen (Details zur Anreise unter http://www.meer-usedom.de/anreise_usedom.html).

Mit dem Bus in die Ferien!

Kurzreisen mit dem Bus sind „in“

Mit dem Reisebus zur Usedom Ferienwohnungen
(c) Fabio Sommaruga / pixelio.de

Nicht immer muss es die ganz große Weltreise sein! Ein Trend der letzten Zeit ist es, verteilt über das Jahr mehrere kürzere Reisen zu unternehmen. So dauert die Freude auf den nächsten Urlaub nicht ganz so lang. Ein Kurzurlaub in einer Ferienwohnung in Deutschland, egal ob in den Bergen oder an Ostsee, wie auch an der Nordsee bietet einen tollen Erholungseffekt und kostet nicht viel. Neben dem eigenen Auto kann man auch wesentlich entspannter mit Bus oder Bahn anreisen. Die Liberalisierung auf dem Reisemarkt in Deutschland bietet dem Gast, der eine Ferienwohnung gebucht hat, mehr Auswahlmöglichkeit.

Mit dem Bus in die Ferienwohnung an der Ostsee

Busreisen werden innerhalb ganz Deutschlands angeboten. Teilweise sind die Busse wesentlich komfortabler ausgestattet, als man erwartet. In welcher Bahn hat man z.B. kostenloses WLAN zur Verfügung? Viele Anbieter werben um die Gunst der Fahrgäste. einer der Großen dieser Branche ist Reisebus24.de. Hier können Sie nicht nur die Busreise mieten, auch eine Kombination von Anfahrt und Unterkunft, z.B. in einem Hotel auf Usedom, Rügen, Darß oder anderen bekannten Orten an der Ostsee ist möglich. Außerdem werden nicht nur Reisen zu den beliebten Ferienzielen an der deutschen Ostseeküste angeboten, auch andere Orte Deutschlands können per Bus erreicht werden.

Busreisen zu europäischen Reisezielen

(c) Rainer Sturm / pixelio.de
(c) Rainer Sturm / pixelio.de

Wer denkt, der Bus ist nur für Reisen innerhalb der eigenen Landesgrenzen das geeignete Verkehrsmittel, der hat sich gründlich geirrt. Ganz Europa können Sie mit den bequemen Reisebussen erreichen und damit den Urlaub wesentliche entspannter beginnen, als wenn Sie sich selber hinter das Lenkrad des eigenen PKWs setzten müssten. Lesen Sie unterwegs den Reiseführer über die Sehenswürdigkeiten Ihres Reisezieles, üben sich im Aussprechen der wichtigsten Vokabeln des Gastlandes und genießen Ihren Kaffee an Bord des modernen Reisebusses von Reisebus24.de! So kommen Sie entspannt in Ihrem Urlaubsland an und können von Anfang an die freien Tage genießen. Profitieren Sie auch von den Erfahrungen anderer! In vielen Foren zu Reisethemen wird auch über Busreisen diskutiert. Und dass Reisen auf diese Art auch noch sehr günstig ist, können Sie gleich auf Reisebus24.de nachlesen …

 

Ausflugsziele: Schmetterlingsfarm Trassenheide

Schmetterlingsfarm Trassenheide, usedom24.netWenn es mal nicht so warm ist, die Badesaison noch weit entfernt scheint, oder auch nur, weil man einfach mal was ganz tolles erleben will, dann besuchen Sie Europas größte Schmetterlingsfarm in Trassenheide! Auf über 5000 qm Freiflugfläche können Sie exotische Insekten bestaunen, riesige, farbenfrohe Schmetterlinge um sicher herum fliegen sehen und viel über diese interessante Tierart erfahren!

Weiterlesen … webhosting info . . .

Wellnessurlaub auf Usedom

Es wird kalt – Aber nicht auf Usedom!

Der Winter hat Deutschland Fest im Griff. Höchste Zeit, dem grauen Alltag zu entfliehen. Aber es muss nicht immer mit dem Fernflieger in die Sonne gereist werden, auch in Deutschland kann man einen entspannten Erholungsurlaub machen, der die kalten Temperaturen und das triste Grau vergessen lässt. Usedom ist die Wellnessinsel der Deutschen und verfügt über zahlreiche Spa-Einrichtungen und Thermen, die besonders viel Entspannung versprechen und ihre Gäste rundum verwöhnen. Abgerundet wird der Urlaub durch eine gemütliche Ferienwohnung für besonders viel Privatsphäre und Rückzugsmöglichkeiten. Wie wäre es mit einem Ferienhaus, in dem Sie sich abends bei einem guten Buch am offenen Kamin entspannen können, und morgens mit Blick auf die Ostsee und der Aussicht auf einen tiefenentspannten Tag in der Therme wieder aufwachen? Kurzfristige Angebote für eine Auszeit auf Usedom machen es möglich: Diesen Winter müssen Sie auf Wellness und Erholung nicht verzichten!

OstseeTherme Usedom

Von den Dreikaiserbädern Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin aus ist es ein Katzensprung in die Lindenstraße 60 im Seebad Ahlbeck. Hier befindet sich Usedoms wahrscheinlich bekannteste Therme. Eröffnet im Jahre 1996, zählt sie bereits über zwei Millionen Gäste. Und das vollkommen zu recht! Die Therme verfügt über eine besonders für Familien interessante Badewelt mit angelegtem Wassergarten für die Kinder. Darüber hinaus kann man hier einen erholsamen Tag in der Saunawelt verbringen. Zwei Blocksaunen, mehrere Infrarot-Wärmekabinen, Dampfbäder und andere Saunen sorgen für die richtigen Temperaturen. Das Angebot der OstseeTherme umfasst natürlich auch zahlreiche Beauty- und Wellness-Behandlungen. Ihre Haut wird Ihnen ein Körperpeeling danken, während die Muskeln sich bei einer Aroma-Massage entspannen können. Damit muskuläre Verspannungen gar nicht erst entstehen, können Gäste der Therme an Aqua-Fitness-Kursen und der Rückenschule teilnehmen, die im heilenden Thermalwasser stattfinden. Anwendungen wie die Sauerstoff-Therapie Airnergy runden den Wellnessurlaub ab. Tageskarten kosten für Erwachsene 22 Euro in der Saunawelt. Enthalten ist dabei auch der Besuch der Badewelt, was für Kinder interessant ist. Diese zahlen für eine Tageskarte 14 Euro. Familien, die nur die Badewelt besuchen möchten, können eine Familienkarte für 42 Euro erwerben. Für ein Höchstmaß an Erholung empfiehlt sich jedoch der Besuch des umfangreichen Saunabereiches der OstseeTherme.

Bernsteintherme Zinnowitz

Die Saunawelt der Bernsteintherme ist ebenfalls einen Wellnessurlaub wert. In der Dünenstraße in Zinnowitz befindet sich eine großzügige Sauna- und Badelandschaft, die Platz für alle Erholungssuchende, Badenixen und Wassermänner bietet. Die Therme mit Innen- und Außen-Solebecken kann vor allem mit ihren orientalischen Anwendungen punkten. Während Hamam, eine Seifen- und Rubbelmassage, vielen Wellness-Liebhabern ein Begriff ist, gehört Rasul zu den uns etwas unbekannteren, aber nicht minder entspannenden Anwendungen. Der Schlamm auf der Haut, den man in einem Raum mit warmen Kräuterdämpfen wieder abrubbelt, reinigt die Haut und fördert die Durchblutung. Den Alltag und die kalten Temperaturen vergisst man am besten beim Besuch einer der Strandsaunen. Aber keine Angst: Niemand muss danach in der winterlich kalten Ostsee baden gehen. Die Bernsteintherme verfügt über ein Meerwasserbad mit Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich: ideal für Familien mit Kindern. Bis zu einem Alter von 16 Jahren zahlen Kinder 7 Euro pro Tageskarte. Karten für Erwachsene kosten 10,50 Euro am Tag. Das eigentliche Highlight der Therme ist natürlich auch hier der Thermalbad- und Saunabereich. Dieser kostet Erwachsene 18 Euro pro Tageskarte. Wer nicht nur tagsüber entspannen möchte, der kann jeden ersten Freitag im Monat an der Mitternachtssauna teilnehmen. Diese findet von 22:00 –01:00 Uhr statt und der Eintritt beträgt 16 Euro. Somit kann man vor dem Schlafen gehen noch einmal richtig abschalten, um hinterher tiefenentspannt in die Traumwelt einzutauchen.

Streetview in der Wohnung?

apartment-viewGoggle Streetview ist toll! Was wäre, wenn das auch in eurer Wohnung möglich wäre? Also lasst das Google-Auto durch eure Wohnung fahren!!

NEEEEIIIN! Wer will das wirklich, in der eigenen Wohnung? Aber wie wäre es, wenn man sich schon mal das Ferienhaus oder die Ferienwohnung auf diese Weise anschauen könnte? Bei Fotos kann man nun mal nicht alles sehen, mithilfe des virtuellen Rundgangs durch die Wohnung aber schon! Bei vielen dieser Rundgänge kann man auch das Haus verlassen, sich dieses von außen ansehen, sich auf der Straße umschauen und die nähere Umgebung erkunden. Probieren Sie z.b. hosting information mal, bei folgender Panoramasicht bis zum Strand zu gehen (mit dem Mausrad kann man noch scrollen)!

Und? Schöne Sache, was? Hier gibt es noch viel mehr dieser virtuellen Panoramen.

Holger Böhm

%d Bloggern gefällt das: